Dann solltest Du Meditations-Lehrer werden!

Meditation ist ein Weg zur inneren Einkehr des Menschen ohne Konfessionshintergrund. In der heute hektisch und chaotischen Zeit ist es fast unmöglich geworden, gänzlich abzuschalten.

In Zeiten des erreichbar seins und Überforderung suchen immer mehr Stressgeplagte einen sinnvollen und nachhaltigen Weg aus dem Hamsterrad. Hier hilft meditieren. Auch die Suche nach der eigenen Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung kann Motor für Meditation sein. 

Meditation ist nicht einfach eine Technik, die man lernen kann. Meditation ist eine Methode, um die Natur des eigenen Geistes zu verstehen und zu erfahren. Es gibt vielfältige und daher sehr individuelle Pfade dorthin.

Dabei findet jeder genau SEINE Art den eigenen Geist zu beruhigen und die Seele zu spüren.

Heute wo ständig alles nur im Netz erledigt wird, weiß ich, wie schwierig es ist, eine solche Ausbildung noch „vor Ort“ anzubieten. Aber ich finde, es geht einfach nicht anders! Ich möchte am lebendigen Menschen lehren und sehen, wie meine Arbeit ankommt. Wie sich die einzelnen Übungen auf meine Teilnehmer/innen auswirken und was gebraucht wird. Nur so kann ich mich auf die jeweiligen Menschen einstellen und mein Know-How erfolgreich weitergeben. Wer da mit mir konform geht, darf gern weiter lesen ;)))

Meditations-Lehrer Ausbildung


Es gibt für den Menschen keine friedlichere

und ungestörtere

Zufluchtsstätte als die eigene SEELE

Marc Aurel

 

Ausbildungsinhalte zum Meditations-Lehrer:

Du erhältst ein fundiertes, praxisorientiertes und erprobtes Fachwissen zur einfachen und kompetenten Umsetzung!

Eine im Seminarpreis enthaltene Übungsmappe ermöglicht es dir, einen sofortigen Start nach der Ausbildung zum Seminarleiter für Meditation und Entspannung. Ein einfaches Baukastensystem macht eine leichte und unkomplizierte Anwendung der effizienten und professionellen Methoden möglich.

Für wen ist die Ausbildung zum Medi-Lehrer gedacht?

Ziel der Meditationslehrer Ausbildung

Die Ausbildung ist konzipiert, um Kurse und Seminare für Meditation und Entspannung selbständig als Meditationslehrer anzubieten. Nach der Ausbildung bist du schnell in der Lage, Gruppen eigenständig anzuleiten, Meditationen durchzuführen und Menschen wieder in ihre seelische und geistige Balance zu bringen. Dabei verfügest du über ein vielseitiges und für jedermann gleich anwendbares Portfolio an Entspannungs- und Meditationswerkzeugen, die Spaß machen und sofortige Erfolge bringen.

In der Ausbildung lasse ich mein eigenes Wissen und meine langjährigen Erfahrungen als Meditationslehrerin und Coach in die Praxis mit einfließen. Du erhältst anschließend ein Zertifikat. Die Kosten für die Ausbildung sind steuerlich absetzbar.

Hier Kundenstimmen:

Es war für mich ein sehr harmonisches, inspirierendes und zukunftsweisendes Erlebnis. Ich fühlte mich sehr geborgen und durfte viele schöne Momente erleben.
Ich habe deinen Lehrgang genossen. Alles war rund: der Aufbau, die Übungen, Du selber – einfach alles! Herzlichen Dank dafür!
Ich wende vieles an was ich in der Ausbildung gelernt habe – Erdung Herzöffnung usw. und es tut mir so gut….. Vielen vielen Dank dafür!

Wenn Du jetzt denkst, dass die Meditationslehrer Ausbildung genau das Richtige für DICH ist, dann kontaktiere mich gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Termine für die Ausbildung sind in Planung!

Ich freue mich auf DICH!
Deine Christine